Update vom 25.08.2020 

Der Vorstand des SC Reiden hat beschlossen, an den Spielen der ersten Mannschaft auf der Tribüne des Kleinfelds und im Clubrestaurant eine allgemeine Maskenpflicht einzuführen. 
Bitte befolgt alle diese Massnahme für unsere Gesellschaft. 
Es wurde ebenfalls beschlossen bei den Spielen der ersten Mannschaft 3 Sektoren einzuführen. 1 Sektor wird die oberste Ebene der Tribüne sein, eine die Tribüne selber und eine wird rund ums Feld sein. Die Sektoren dürfen nicht gewechselt werden.
Bitte befolgt auch hier diese Massnahme für unsere Gesellschaft.

Vorstand SC Reiden

Update vom 13.08.2020 

KiFu Turnier - geplant am 19.09.2020
Credit-Suisse Kids Festival - geplant am Sonntag, 11. Oktober 2020
Junioren-Hallenturnier - geplant am 12./13. Dezember 2020

Der Vorstand des SC Reiden hat an der gestrigen Sitzung beschlossen, dass wir leider die drei Anlässe absagen müssen.
Die Auflagen des SFV/IFV und der Gemeinde betreffend den Schutzmassnahmen können mit den zu erwarteten Zuschauern nicht eingehalten werden.

Wir bedauern diesen Entscheid, aber im Sinne der Gesundheit sollte dies verständlich sein. Corona hält uns weiter im Schuss und wir hoffen, dass wir den normalen Spielbetrieb, natürlich mit den geforderten Schutzmassnahmen, aufrecht erhalten können.

Vorstand SC Reiden

Update vom 17.07.2020 

Der SC Reiden befolgt die Richtlinien des Bundes betreffend der Einreise aus Risikoländern. 

Mitglieder welche aus einem betroffenen Gebiet zurückreisen (gemäss BAG - Liste) dürfen für die Dauer von 10 Tagen nach Rückreise nicht am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen. Sie haben sich gemäss den Weisungen des Bundes in eine 10-tägige Quarantäne zu begeben und sind angehalten mit dem jeweiligen Kantonsarzt Kontakt aufzunehmen. 

Update vom 20.06.2020 

Gute Nachrichten für den SC Reiden…

Die Gemeinde Reiden hat das vom Vorstand erstellte Schutzkonzept akzeptiert. Somit kann der Trainingsbetrieb auf dem Kleinfeld ab Juli 2020 unter einigen Auflagen wieder aufgenommen werden.

Trainiert kann ab dem 1. Juli 2020 werden  /  Trainingsspiele werden auf dem Kleinfeld erst ab dem 11.7.2020 möglich sein. Mit dieser Regelung kann ab diesem Datum auch wieder an externen Turnieren oder Vorbereitungsspielen teilgenommen werden.

Da der Bundesrat gestern Freitag aber erneute Lockerungen angekündigt hat, könnten die aktuell geltenden Auflagen ggf. noch gelockert werden. Der Covid-19 Verantwortliche des SC Reiden ist diesbezüglich in engem Kontakt mit der Gemeinde. Die Kommunikation über die vorzusehenden Massnahmen werden wir in der kommenden Woche erstellen.

Wer Fragen betreffend den aktuell geltenden Auflagen hat, kann sich beim Covit-19 Verantwortlichen melden.

Seine Kontaktdaten: samuel.streun@screiden.ch oder  079 583 51 60

Sportliche Grüsse

Vorstand SC Reiden  

Update vom 11.06.2020

Der Fussballverband SFV/IFV hat bekannt gegeben, dass ab dem 8. Juni 2020 der Trainingsbetrieb, unter vorgegebenen Schutzmassnahmen,  wieder aufgenommen werden kann.
Dies ist eine erfreuliche Nachricht, welche uns im Moment allerdings nicht hilft, denn wir haben auch von der Gemeinde Reiden Vorgaben betreffend einem Schutzkonzept für das Training auf dem Kleinfeld erhalten. 

Wir werden nun das Konzept auf die Vorgaben der Gemeinde anpassen und zur Genehmigung an die Gemeinde einreichen.
Unser Ziel ist es ab Juli 2020 den Trainingsbetrieb auf dem Kleinfeld zu starten.

An der gestrigen Vorstand-Sitzung haben wir deshalb entschieden, dass der Trainingsbeginn weiterhin bis 30.6.2020 eingestellt ist.
Dies gilt auch für allfällige Trainings-Spiele und Turniere (auch auswärts).

Sobald wir die Genehmigung der Gemeinde Reiden erhalten, werden wir in geeigneter Form und Ausprägung über die zu treffenden Schutzmassnahmen informieren.

Update vom 27.05.2020 

Heute hat der Bundesrat erneut weitreichende Lockerungen bekanntgegeben. Es lässt hoffen, dass per 6. Juni gegebenenfalls der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden könnte. 

Sobald vom SFV ein entsprechendes Schutzkonzept veröffentlicht, wird sich der Vorstand des SC Reiden in Absprache mit der Gemeinde Reiden wiederum hier mit Informationen betreffend Trainingsbetriebs melden. 

Bis dahin gilt der Entscheid des Vorstandes des SC Reiden den Trainigsbetrieb bis 30.06.2020 auszusetzen. 

Update vom 12.05.2020 

Abbruch der Saison 2019/20 und Einstellung Trainingsbetrieb bis 30.6.2020

Gemäss den Informationen des SFV/IFV dürfen ab 11.5.20 Trainings in Kleingruppen, d.h. max. 5 Personen, durchgeführt werden. Allerdings sind die Vorschriften, d.h. das Schutzkonzept für die Durchführung der Trainings sehr aufwändig und entsprechen keinem normalen Trainingsbetrieb, so dass der Vorstand entschieden hat den Trainingsbetrieb bis 30.6.20 einzustellen.  

Zudem hat die Gemeinde die Sportanlage Kleinfeld (wie auch alle anderen Spielplätze und Sportanlagen) bis 8.6.20 gesperrt.

Update vom 30.04.2020 

Update:15:30 Uhr

Anlässlich der Medienkonferenz des Bundesrates wurden die Lockerungsmassnahmen bekannt gegeben und in einigen Fällen präzisiert.

Der Zentralvorstand des SFV hat heute im Rahmen einer Telefonkonferenz beschlossen, alle derzeit ausgesetzten Meisterschafts- und Cupwettbewerbe der Saison 2019/20 mit Ausnahme der Raiffeisen Super League, der Brack.ch Challenge League und des Helvetia Schweizer Cups abzubrechen und diese Wettbewerbe nicht zu werten.
Der Zentralvorstand hat diesen Entscheid nach gründlicher Prüfung aller möglichen Szenarien mit Zustimmung der drei Abteilungen des SFV (Swiss Football League, Erste Liga und Amateur Liga) und der 13 Regionalverbände getroffen und einstimmig gefasst.

Detailinformationen können der folgenden Medienmitteilung des Schweizerischen Fussballverbandes entnommen werden.

Medienmitteilung SFV

Schutzkonzept "Rahmenvorgaben für Schutzkonzepte in Sportaktivitäten (Gemäss Swiss Olympic und BASPO)

Was dieser Entscheid sowie das Schutzkonzept für den SC Reiden bedeutet und wie nun das weitere Vorgehen ist, wird der Vorstand des SC Reiden, in Zusammenarbeit mit dem IFV sowie der Gemeinde Reiden entscheiden und danach wiederum hier bekannt geben. 

Solltet Ihr Fragen haben, stehen wir Euch nach wie vor gerne zur Verfügung. 

Update vom 17.04.2020 

Der Bundesrat hat gestern am 16.04.2020 über die Schrittweise-Lockerung des Lockdowns informiert. 

Leider stand der Sport nur am Rande zur Diskussion. Deshalb gilt nach wie vor Status-Quo. 

In den nächsten Tagen wird der Zentralvorstand der Amateurliga zudem über das weitere Vorgehen betreffend der Rückrunde 2020/2021, sowie des Cups entscheiden.
Sollten Neuigkeiten veröffentlicht werden, werden wir diese hier wiederum recht Zeitnah ebenfalls aufschalten.

Bitte nehmt ausserdem Kenntniss von der Medienmitteilung des SFV von heute morgen: Medienmitteilung SFV

 

Update vom 01.04.2020 

Auf Grund des Coronaviruses musste das Credit Suisse Kids Festival verschoben werden.

Neues Datum ist der 11. Oktober 2020 auf dem Kleinfeld. 

Liebe Grüsse und bleibt zu Hause...

Update vom 13.03.2020 

In Folge des Coronavirus wird gemäss der Medienmitteilung des SFV der Spielbetrieb in der ganzen Schweiz per sofort ausgesetzt. 

Beim SC Reiden wird der Trainingsbetrieb ebenfalls per sofort ausgesetzt !

Sollten Fragen vorhanden sein, stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

Vorstand SC Reiden

Schutzkonzept.pdf 127 KB
2020_04_30_MM_SFV.pdf 94 KB
2020_04_17_Schreiben_Clubs_DE.pdf 66 KB
2020_13_03_MM_SFV.pdf 74 KB
Meldeliste Covid_19 IFV.pdf 76 KB
Meldeliste Covid_19 IFV.docx 61 KB
Kriterien_Veranstaltungen_Kantone.pdf 149 KB
Kanton Luzern_Info_Kriterien_des_Bundesamts_fuer_Gesundheit.pdf 105 KB
Info_Kriterien_des_Bundesamts_fuer_Gesundheit.pdf 105 KB
2020_02_28_Medienmitteilung_SFV.pdf 89 KB
2020_03_02_Medienmitteilung_SFV.pdf 60 KB
2020_03_03_Medienmitteilung_SFV.pdf 69 KB

Update vom 06.03.2020 

Auf Initiative des Innerschweizerischen Fussballverbandes IFV erteilen sämtliche Kantone unseres Verbandsgebietes die Bewilligung für die Austragung von Trainingsspielen. Die Kantone sind nicht mehr separat für eine Bewilligung anzufragen. Die Veranstalter sind verpflichtet, die beiliegende Teilnehmerliste zu erstellen und auf Verlangen dem IFV einzureichen. Die Spieler sind ja bereits auf der Offiziellen Spielerkarte erfasst.

 

Link zur auszufüllenden Meldeliste (Meldeliste Covid_19 IFV.pdf)

 

Informationen vom Vorstand für Spieler/Trainer/Eltern 

05.03.2020

 

Geschätzte Eltern,
Liebe Trainer,
Liebe Spieler*innen,
Liebe alle

Auf Grund der Entwicklungen im Zusammenhang mit dem neuen Corona-Virus haben wir uns entschlossen Euch über einige Dinge zu Informieren.
Der SC Reiden orientiert sich dabei am Verhalten des Bundesrates und des Bundesamt für Gesundheit, den Weisungen der Schulen und an den Vorgaben des Schweizerischen- & des Innerschweizer Fussball Verbandes. Die veröffentlichten Pressemiteilungen werden laufend auf unserer Homepage zusammegetragen. Darin wird unter anderem festgehalten, dass aktuell für alle Anlässe (Darunter fallen auch die Fussballspiele) vom Organisator (Heim-Club) ein Gesuch beim Kanton (Gesundheitsdirektion) gestellt werden muss. Ohne die Bewilligung, darf ein entsprechendes Spiel nicht stattfinden.

Der Trainingsbetrieb obliegt dem jeweiligen Trainer des SC Reiden. Er kann darüber entscheiden ob und wie trainiert wird.
Generell wird im Moment der Trainingsbetrieb normal aufrecht erhalten, es gelten dafür aber ab sofort folgende Regeln:

  • Händewaschen vor und nach dem Training 💧
  • Kein Händeschütteln 🚫
    Wir begrüssen uns für den Moment nicht per Handschlag, Umarmung oder ähnlichem.
  • Kränkliche oder erkältete Spieler*innen sollen zwingend zu Hause bleiben. 😷
  • Für den Moment dürfen keine «Mannschafts-Bidons» verwendet werden. 🚱
    Spieler*innen welche ein Bidon brauchen, sollen ihr eigenes mitbringen, welches nur sie selber nutzen.

Wir möchten die Situation hier nicht dramatisieren. Trotzdem bitte wir Euch diese Regeln zu befolgen. Wir bitten Euch die Spieler*innen, respektive die Eltern und/oder sonstige dem Club nahestehende Personen darüber zu informieren und sie zu sensibilisieren.
Aktuelle Informationen werden hier auf dieser Seite regelmässig publiziert. Sollten weitreichende und wichtige Veränderungen kommuniziert werden müssen, werden wir dies einerseits auf dieser Homepage und via die Mannschaftschats vornehmen. 

Bei Fragen stehen Euch folgende Personen gerne zur Verfügung.

Simone Hubacher (simone.hunziker@bluewin.ch
Samuel Streun (samuel.streun@outlook.com)

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.

Sportliche Grüsse
Vorstand SC Reiden

Neues Coronavirus: So schützen wir uns 

Auf der Homepage des BAG, sowie des Kantons Luzern findest du gute Hinweise zum Umgang mit dem neuen Coronavirus, sowie wie man die Verbreitung eindämmen kann.

Link zum BAG (Bundesamt für Gesundheit)

Link zum Kanton Luzern

Informationen zum Spielbetrieb in Folge des Coronavirus 

Wie man aus den untenstehenden Medienmitteilungen entnehmen kann, müssen die Vereine als Organisatoren der Trainingsspiele beim entsprechenden Kanton (Gesundheitsdirektion) die Erlaubnis für die Durchführung der Trainingsspiele einholen.

Untenstehend die Medienmittelungen des SFV.